Die Firma Lexcom in der Rüdesheimerstrasse in München suchte lange nach einer Möglichkeit den eigenen
Firmenparkplatz zu beleuchten. Eine Kabelverlegung war durch die Untergrundsituation und dem hohen Baumbestand ausgeschlossen.
Wir erstellten ein wirtschaftlich interessantes und technisch umsetzbares Konzept mit der Solarleuchte Portos, dass auf
Wunsch des Bauherrn zeitnah umgesetzt wurde. Der Parkplatz ist nun sehr gleichmäßig beleuchtet und mit einer automatischen
Steuerung versehen. Die Montage wurde mit Dübel in einer Länge von 1500 mm umgesetzt und von der Firma Photinus montiert und in Betrieb genommen.
Planung: HL Lichttechnik
Leuchtenmodell: Photos von Photinus Lighting
Ansprechpartner bei Lexcom Herr Noll
Bildergalerie: >>>